Mittwoch, März 18, 2009

Lavendel-Seide

Mit ätherischem Lavendelöl und einem Hauch Patchouli beduftet, ganz zart lavendelfarben mit Lebensmittelfarbe marmoriert. Der Marmor-Effekt kommt leider auf den Fotos nur schwach 'rüber.
Neben einigen großen Seifenstücken sind auch ein paar Häschen entstanden. Diese Häschenform wollte ich im letzten Jahr schon besorgen und habe keine mehr bekommen, ursprünglich sind da Schokohäschen drin verpackt. Ein Besuch im Seifenblog von Lavendelhexe hat mir die Förmchen wieder in Erinnerung gebracht, und heuer hatte ich Glück, war rechtzeitig dran.

Und hier das Rezept meiner Luxus-Seidenseife:
35 % Kokosnussöl,
35 % Rapsöl,
12 % Reiskeimöl,
8 & Babassuöl,
6 % Sheabutter,
4 % Wildrosenöl,
Überfettung: 11 %
Seidenprotein, äth. Öle Lavendel, Speiklavendel, Patchouli, Titandioxid, LMF Lila.

Kommentare:

Sambucus hat gesagt…

Die sieht wirklich prächtig aus und das Foto ist total schön. Gratuliere für die schöne Seife!!!!
Habt ihr endlich Sonnenschein? Hab' mit meiner Pflegemutter vor ein paar Tagen gesprochen, die war total verzweifelt, denn es regnete seit Wochen.... wenn nicht schicke ich dir ein wenig Sonnenschein...
LG
Sílvia.

Friederike hat gesagt…

die Lavendelseife ist ja umwerfend schön - wo hast du nur immer diese ausgesprochen schönen Seifenformen her? Ich habe schon die schönen Tannenzapfen bestaunt - was ähnliches habe ich noch nie gesehen - und jetzt also auch noch diese tolle Form - beneidenswert - ich freue mich für dich dafür ...
lieben Gruß von Friederike

vomFeental hat gesagt…

Liebe Susanne,
es freut mich sehr, daß Dir mein Blog gefällt! :-)
Nun bin ich auch bei Dir gelandet, auf Deinem Seifenblog. Deine Kreationen sehen wirklich zum Anbeißen aus. Ich schaue gerne wieder bei Dir vorbei!
Liebe Grüße von Iris

Knoermel hat gesagt…

Ich kann sie bis hierher riechen die Seife. Sieht sehr gelungen aus und die Häschen sind ja knuffig.

LG
Bettina

Anemone hat gesagt…

Hallo Klusi, wo gibt's denn diese phänomenale Hasenform??? Und ich sehe, Du bist auch schon im Lavendelfieber - meine Güte! Ist Dir alles wieder prima gelungen.

Wochenendgrüße von Anemone

Ele hat gesagt…

Liebe Susanne,

als echter Lavendelfan freue ich mich über den Anblick der Lavendelseife ganz besonders, auch die hübsche Marmorierung darin sieht man ganz gut.
Die Idee Schokohasenformen für die Seidenseife zu nehmen find ich genial! ;-)

Liebe Grüße
Gabriele

Nadelfee hat gesagt…

wow schöne seifen hast du hergestellt, die hasis finde ich genial.
lg sonja-maria