Samstag, Mai 10, 2008

Frauenmantelseife

Pünktlich zum bevorstehenden Muttertag ist mir eine richtige Pflegebombe, exklusiv für Frauen, aus den Förmchen gehüpft. ;o) Als Basisöle habe ich Palm-(470g), Raps-(250g), Kokosnuss-(200g) und Distelöl (200g) verwendet, ein wenig gelbes Bienenwachs (2 %) dazu. Die Seife ist mit einem starken Frauenmanteltee angerührt und mit püriertem Frauenmantelkraut angereichert. Überfettet habe ich 11 %, mit grünem Avocadoöl, Schwarzkümmelöl und Arganöl.Beduftet ist die Seife mit reinen ätherischen Ölen, ich habe eine Mischung von Bärbel Drexel "Frühlingserwachen" benutzt.
Zusammen mit dem Aroma des Schwarzkümmelöls ergibt es eine warm-würzige Duftmischung mit einer leicht erdigen Note