Freitag, April 04, 2008

Green Tea

Da grüner Tee mein Lieblingsgetränk ist, fand ich es schon lange an der Zeit, einmal Seife damit zu sieden. Vorgestern habe ich mich dann daran gemacht, ein Rezept zu erstellen und in die Tat umzusetzen, und hier ist die "grüne Pracht". ;-)
25 % Rapsöl,
20 % Sonnenblumenöl,
20 % Palmöl,
17 % grünes Avocadoöl,
9 % Babassuöl,
5 % Erdnussöl,
2% Aprikosenkernöl,
2 % Bienenwachs
Überfettung 10 %

Als Flüssigkeit habe ich zur Hälfte grünen Tee für die Lauge genommen, die andere Hälfte ist Kokosmilch. Zwischen die Seife habe ich dünne Lagen fein gerebbelten Sencha gestreut, das sind die dunkelgrünen Schatten in der Seife. Mit den Pigmenten habe ich ein wenig experimentiert, habe hauptsächlich Fichtennadelgrün genommen und einen Rest blaues Pigment dazu gegeben. Beduftet ist die Seife mit PÖ "Green Tea" und "Fresh Tea" von Behawe.
Da ich viel flüssige Öle verwendet habe, ist die Seife noch ein wenig weich, hat sich aber heute schon gut schneiden lassen. Jetzt darf sie erstmal ruhen und ihren Duft dabei verströmen. Bei mir riecht es jetzt nach dem Seife schneiden wie in einem asiatischen Teehaus ;-)

Kommentare:

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Die sieht aber gut aus. Ich habe ein Duschbad mit Grünen Tee riecht herrlich.

Gruß
Anja

Traumschaumseife hat gesagt…

Vielleicht hättest du mit mehr Bienenwachs eine härtere Seife bekommen? keine Ahnung - ich habe BW noch nie verwendet...
Sie sieht wirklich toll aus!

Liebe Grüße,
Claudia

Klusi's Seifentagebuch hat gesagt…

Hallo Claudia,
mit Bienenwachs wird die Seife schon härter, aber ich habe absichtlich nicht so viel genommen, weil ich finde, ab einer gewissen Menge riecht man es, und das hätte nicht so gut zum grünen Tee gepaßt. Gerne mag ich Bienenwachs in Winter-Seifen bzw. Seifen mit warmem Duft.Aber wenn sie ein wenig liegt, wird sie schon noch härter.
LG
Susanne

Simone hat gesagt…

Ein tolles Bild mit der grünen Seife. Ich mag grünen Tee gerne riechen, aber nicht so gerne trinken, obwohl er so gesund ist.
LG
Simone

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Das sieht wirklich immer alles lecker aus hier,obwohl es ja nicht zum essen ist!;-)))
Ich liebe Seifen in allen Formen und Farben! Diese Farbe ist ganz toll,den Duft kann ich nur ahnen!
LG,Ulla